Seit nunmehr einem dreiviertel Jahr werden die Mädchen im Learning Center in Jozini mit Damenhygieneartikeln versorgt, um sicherzustellen, dass sie auch während ihrer Menstruation die Schule und das Learning Center besuchen können. Begleitend werden ihnen Workshops zu Gesundheit und Sexualität sowie soziale und psychologische Beratung angeboten. Dies wird durch unseren Partner, die RestCent-Initiative „Das Kleine hinter’m Komma für einen großen guten Zweck“ des Gesamtpersonalrats der Stadt Bremen mit einer Spende von 3440 Euro gefördert.

Auf der Homepage des Gesamtpersonalrats Bremen werden quartalsweise Projektberichte und weitere Infos zum Projekt veröffentlicht. Dort ist nun auch unser dritter Bericht zu finden, der den aktuellen Stand, neue Entwicklungen und Zukunftsperspektiven thematisiert.

https://www.gpr.bremen.de/rest_cent/rest_cent_projekte/go_ahead_hygieneartikel_fuer_maedchen-25418

Wir bedanken uns herzlich beim Gesamtpersonalrat und den MitarbeiterInnen der Stadt Bremen für ihre Unterstützung.

Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder mit * markiert

*