Neue Auszeichnung für Go Ahead!: SEZ-Förderprogramm bwirkt!

12. Mai 2019 | Go Ahead!

Gemeinsam mit weiteren relevanten Akteuren wurde Go Ahead! im Rahmen des SEZ-Förderprogramms “bwirkt!” für seinen Einsatz im Kampf für mehr Bildungsgerechtigkeit in Subsahara-Afrika ausgezeichnet. bwirkt! fördert Projekte im In- und Ausland, bei denen entwicklungspolitische Bildung im Fokus steht. Durch die Förderung werden Bürgerinnen und Bürger ausgezeichnet, die sich für eine weltweit nachhaltige Entwicklung einsetzen. Go Ahead! konnte mit seiner Bewerbung einen Zuschuss für das Projekt “Young, African & Dreaming – Unterstützung beim Übergang von Schule zu Berufsausbildung” erwirken, welches wir gemeinsam mit unserem Partner Transitions Foundation in Südafrika umsetzen.

Wir konnten die Urkunde aus Zeitgründen leider nicht persönlich auf der Messe Fair Handeln entgegen nehmen, sind aber sehr stolz auf diese Auszeichnung und haben uns sehr gefreut, dass uns unsere Urkunde zugestellt wurde.

Wir bedanken uns bei der SEZ und versprechen, mit demselben Elan weiterhin an unseren Kampagnen und der Zusammenarbeit mit unseren Partnern vor Ort zu arbeiten.

 

Hier geht es zum offiziellen Artikel der SEZ: https://sez.de/neuigkeiten/f%C3%B6rderprogramm-bwirkt-auszeichnung-der-projekte

 

KONTAKT

Go Ahead! e.V.
Albblickweg 5
78126 Königsfeld

Phone: +49 (0)7725 9 15 58 85
E-mail: info@goahead-organisation.de

IBAN DE87694900000006662412
BIC GENODE61VS1

UNSER AUFTRAG

Junge Menschen in Deutschland setzen sich ehrenamtlich für junge Menschen in Subsahara-Afrika ein: Das ist Go Ahead! Wir nutzen die Energie, den Enthusiasmus und den Willen junger Erwachsener, um durch die Unterstützung von Bildungsprojekten Kindern und Jugendlichen im südlichen Afrika nachhaltige Perspektiven zu ermöglichen.

TRANSPARENZ

© 2019 Go Ahead! e.V.