Medien- & Pressekontakt

Malte Füllgrabe

Bereichsleitung Öffentlichkeitsarbeit

☏ 0163157981
✉ m.fuellgrabe@goahead-organisation.de

GoAhead! veranstaltet Benefizkonzert mit 257ers und Pedaz in Essen

GoAhead! veranstaltet Benefizkonzert mit 257ers und Pedaz in Essen

GoAhead! veranstaltet Benefizkonzert 257ers. Pedaz. Düsentrieb.Im Rahmen der diesjährigen Fundraising-Kampagne „Break The Cycle“ veranstaltet Go Ahead! e.V ein Benefizkonzert am 17.10.2019 in der Zeche Carl in Essen. Das Besondere an Go Ahead!: Sie garantieren dabei,...

Mitgliederversammlung April 2019

Mitgliederversammlung April 2019

Mitgliederversammlung April 2019 Viele Köpfe. Viele Themen. Frische Ideen. Vom 26. bis 28. April 2019 fand die 11. Mitgliederversammlung des Vereins in Köln statt. Nachdem am Freitagabend nach der Anreise der ersten Teilnehmenden das Wochenende bei Kölsch eingeleitet...

Spende für das Learning Center von Go Ahead!

Spende für das Learning Center von Go Ahead!

Spende für das Learning Center von Go Ahead! Dank JAMARAM. Musik für den guten Zweck. Bei dem diesjährigen hAMMERsound Festival auf dem Festplatz in Peißenberg standen vor allem lokale Bands auf dem Programm, u.a. die Headliner Jamaran, die mit ihrem Auftritt auch...

Ein neuer Vorstand für Go Ahead!

Ein neuer Vorstand für Go Ahead!

Ein neuer Vorstand für Go Ahead! 3 Tage Mitgliederversammlung. 1 neuer Vorstand.Die Mitglieder haben Tim Schlör und Katharina Lange an die Spitze des Vereins gewählt – und sich über aktuelle und zukünftige Projekte ausgetauscht. Vom 20. bis 22. April 2018 fand in...

Medien- & Pressekontakt

Malte Füllgrabe

Bereichsleitung Öffentlichkeitsarbeit

☏ 0163157981
✉ m.fuellgrabe@goahead-organisation.de

KONTAKT

Go Ahead! e.V.
Albblickweg 5
78126 Königsfeld

Phone: +49 (0)7725 9 15 58 85
E-mail: info@goahead-organisation.de

IBAN DE87694900000006662412
BIC GENODE61VS1

UNSER AUFTRAG

Junge Menschen in Deutschland setzen sich ehrenamtlich für junge Menschen in Subsahara-Afrika ein: Das ist Go Ahead! Wir nutzen die Energie, den Enthusiasmus und den Willen junger Erwachsener, um durch die Unterstützung von Bildungsprojekten Kindern und Jugendlichen im südlichen Afrika nachhaltige Perspektiven zu ermöglichen.

TRANSPARENZ

© 2019 Go Ahead! e.V.