Trotz schwieriger Umstände neue Schule in Uganda eröffnet

Trotz schwieriger Umstände neue Schule in Uganda eröffnet

Trotz schwieriger Umstände neue Schule in Uganda eröffnet Trotz schwieriger Pandemie-Umstände konnte unsere Partnerorganisation AVEC am 1. Oktober 2021 in der Katiti Community in Mityana, Uganda, ein Gebäude für die New Harvest Katiti Kindergarten und Grundschule...
Ein turbulentes Jahr in Uganda

Ein turbulentes Jahr in Uganda

Ein turbulentes Jahr in Uganda Erwartungsvoll blicken wir in das noch junge Jahr und hoffen, dass sich die Situation rund um Corona bessern wird – vor allem auch für unsere Partner in subsahara Afrika. Die Situation in Uganda Insbesondere in Uganda war es kein...
Julia Irnich: „Einen kleinen, aber wichtigen Beitrag leisten”

Julia Irnich: „Einen kleinen, aber wichtigen Beitrag leisten”

Julia Irnich: „Einen kleinen, aber wichtigen Beitrag leisten” Julia Irnich engagierte sich von Oktober bis Februar im Go Ahead!-Projekt  in Mbale, einer 75.000-Einwohner-Stadt im Osten Ugandas. Im Interview berichtet die 22-Jährige von ihren Erfahrungen vor Ort,...
„Heartbeat ist wie eine zweite Familie“

„Heartbeat ist wie eine zweite Familie“

„Heartbeat ist wie eine zweite Familie“ Jendrik Schröder war von Januar bis April 2014 in Südafrika Volontär für Go Ahead!. Während seines Aufenthalts hat er den Film „Heartbeat 2014“ erstellt. Er hat sich mit Heartbeats Außenkommunikation im Allgemeinen beschäftigt...

KONTAKT

Postadresse:
Go Ahead! e.V.
c/o Anna Kruppa
Fürstenbergstr. 20
59757 Arnsberg

Pressekontakt:
Ilka Schroedter
i.schroedter@goahead-organisation.de

Telefon: +49 7725 9 15 58 85
E-Mail: info@goahead-organisation.de

DE65 6649 0000 0006 6624 12
BIC GENODE61OG1

UNSER AUFTRAG

Menschen in Deutschland setzen sich ehrenamtlich für junge Menschen in Subsahara-Afrika ein: Das ist Go Ahead! Wir nutzen die Energie, den Enthusiasmus und den Willen engagierter Menschen, um durch die Unterstützung von Bildungsinitiativen Kindern und Jugendlichen in Südafrika, Uganda und Sambia nachhaltige Perspektiven zu ermöglichen.

TRANSPARENZ

© 2020 Go Ahead! e.V.